Hallux valgus

Das Aussehen eines Klumpen in der Nähe der großen Zehe zeigt an, dass das Wachstum der Knochen. Die Krankheit heißt hallux valgus und erfordert zwingend Behandlung. Diese Krankheit manifestiert sich nicht nur um die Robben, sondern auch starke Schmerzen. Wenn es weh tut, die Knochen auf den Daumen, und die Menschen fühlen sich unwohl beim gehen, sollten Sie die Aufmerksamkeit auf die Gesundheit. Schmerzen deuten auf Unregelmäßigkeiten in der Arbeit der Bänder, Knochen, sehnen und Gelenke. Auf dem hintergrund der hallux valgus ist oft erscheinen und andere Krankheiten, wie Arthrose der zehengrundgelenke, bursitis (Schleimbeutelentzündung) in der chronischen form -, flach -, quer-oder kombinierten Typ, und andere Anomalien. Daher ist es wichtig zu wissen, die Ursachen und Behandlung der Krankheit.

Warum wachsen die Knochen an den Fingern

Oft wird die Krankheit tritt bei Frauen, zu einer Zeit, als männliche hallux valgus umgeht. Zu erklären ist es einfach: Frauen bevorzugen Sie bequeme Schuhe, schöne schmale Schuhe mit hohen Absätzen, auch wenn der schmerzende bunions an der großen Zehen. Mit regelmäßigen tragen Sie bemerken, Unebenheiten auf den Beinen. Wenn Sie in der Nähe dieses Auge problem allmählich valgus, den Fuß weiter zu verformen und zu liefern, die Schmerzen zu der person.

Beim tragen kleine Schuhe ist die Krümmung der Fuß in eine unnatürliche position. Oft sind die besten Beine in der falschen position führt zu Knochen-Wachstum auf den kleinen Zeh.

Zusätzlich zu unbequeme Schuhe, es gibt andere Gründe. Die Mehrheit der Experten spricht für das hohe Gehalt von Harnsäure im Blut, was stört Purin-Stoffwechsel. Weitere, die Gelenke und Knorpel abgelagert werden kleine Kristalle der Säure. Anstieg der Harnsäure kann auftreten, aufgrund der Einnahme bestimmter Medikamente, Ernährung, stress und schwere körperliche Arbeit.

Eine Reihe von Gründen, die möglicherweise auf der Fuß-Stein:

  • Gewicht;
  • Prellungen und Frakturen;
  • ein Mangel an calcium;
  • langes stehen auf den Füßen;
  • Kind-Lager und hormonelle Störungen;
  • genetische Veranlagung;
  • Alter nach 60 Jahren.

Dazu gehören diabetes mellitus, arthritis, Arthrose, Gicht, Erkrankungen der Schilddrüse und Wechseljahre.

Alter Krankheit

Die meisten Menschen Gesicht mit der Krankheit nach 40 Jahren. Etwa in diesem Alter den menschlichen Körper Veränderungen, die das auftreten von Stößen auf den Fuß. Bei Frauen zugeschrieben werden kann, um solche Veränderungen in der menopause und Stoffwechselstörungen. Die Krümmung des Fußes kann auftreten, nachdem Sie eine strenge Diät, in denen eine person nicht erhalten die notwendigen Stoffe und der Mikroelemente.

Wenn der wachsende Knochen auf der großen Zehe in einem Jungen Alter, es gibt schwerwiegende Störungen im Körper. Zum Beispiel, der Ausfall des endokrinen Systems, sondern kann auch auftreten, nach Verletzungen des Fußes.

Wenn es eine Veranlagung für die Krankheit, Sie müssen sehen Sie Ihren Arzt regelmäßig und zu verhindern. Mit flachen Füße brauchen spezielle Schuhe oder Orthesen, die Verringerung der Last auf die Phalangen.

Verformung des Fußes

Klassifizierung der Krankheit

Es ist üblich, zu unterscheiden zwischen folgenden Arten der deformation:

  • statische;
  • angeborene;
  • rachitic;
  • traumatische;
  • paralytiker.

Auch wird die Krankheit klassifiziert nach Schweregrad. Die einfache Stufe ist gekennzeichnet durch eine kleine Abweichung zu 20°, auf der mittleren finger weicht von 25 bis 35 und schwere mehr als 35 Grad. Der Grad der Erkrankung hängt von der Methode und Dauer der Behandlung, aber, um zu bestimmen, den genauen Zeitpunkt, kann der Arzt nach einer Reihe von diagnostischen Verfahren.

Symptome

Wenn der Klumpen wuchs auf dem Fuß, ist es notwendig, Besuch der medizinischen institution. Um rechtzeitige erkennen der Krankheit und um Hilfe von einem Arzt, wissen sollten die primären Symptome, sowie Fotos anzeigen.

Zunächst gibt es leichte Beschwerden und Schmerzen beim gehen. Ein Mann merkt, dass seine Beine begann schnell müde, die Schuhe reibt im Bereich der vorgewölbten Knochen um den finger, erscheinen oft Hühneraugen. Im Laufe der Zeit, dass sich die situation verschlechtert: ein Klumpen weiter zu wachsen, biegen sich die großen und zweiten Zehen, Schwellung haben, und die Haut wird in den beschädigten Bereich und wird rot.

Die Zapfen wachsen auf, womit sich die Menschen bohrende Schmerzen im gesamten Fuß. Über die zweite, Dritte und ring Finger der Füße sind oft sichtbar, Schwielen und trockene Haut.

Im Falle der fortgeschrittenen Erkrankung der Knochen im Bein, auch während der Ruhe. Eine Beule auf der großen Zehe sehr Auffällig, auch in Schuhen, tragen die Beschwerden auslöst. Auf dem kleinen finger angezeigt werden können mais und schwer zu verblassen. Allmählich wird der Schmerz bewegt, um den gesamten Fuß.

Wie um die Krankheit zu identifizieren

Was, wenn es war ein harter Knoten? Um zu bestimmen, die wahre Diagnose, die Sie benötigen, einen Arzt zu besuchen. Er kontrolliert Sie und installieren Sie die Vorstufe der Krankheit. Bei der Untersuchung, der Arzt lenkt die Aufmerksamkeit nicht nur auf Veränderungen in den Knochen, sondern auch auf der Oberfläche des Fußes, die Bestimmung seiner Empfindlichkeit und der Funktionsweise hinausgeht. An der Rezeption Sie benötigen weitere Details zu sagen, die Spezialisten darüber, wie es tut weh, die Knochen auf der Fuß an der großen Zehe, Rezept Belastung und körperlicher Anstrengung.

Nach der Untersuchung, der Arzt ist erforderlich, um bestellen weitere Studien, die Folgendes umfassen:

  • x-Strahlen der unteren Extremitäten in drei Ebenen;
  • planotography, das setzt nicht nur das Stadium der Erkrankung, aber das Niveau der Belastung auf die Füße;
  • podometry (erkennen von Druck auf den Fuß).

Bezoperatsionnye Behandlungen

Es gibt zwei Möglichkeiten der Behandlung der Krankheit. Das erste ist ein Kardinal Maßnahme, die der Beseitigung von Ablagerungen auf der Zehe operativ oder mit einem laser. Eine einfachere Methode ist das aussetzen der Knochen-Wachstum. Die effektivste Methode der Behandlung hängt von der schwere der Erkrankung, die menschliche Gesundheit und die Empfehlungen des Arztes. In jedem Fall müssen Sie bereit sein, für die Tatsache, dass die Behandlung zu Hause ist oft lang und man kann Sie nicht unterbrechen.

Einfache Bühne in der Regel korrekt verschiedene physiologische Behandlungen, Wickel und Klemmen. Zur Behandlung der Knochen auf den Daumen, und das gleiche Verfahren ist notwendig, wenn es unmöglich ist, die Durchführung der chirurgischen intervention. Massage, Elektrophorese, Ultraschall-und andere Behandlungen helfen, Schmerzen zu lindern und Muskelverspannungen und die Wiederherstellung der Durchblutung und Ernährung der Gewebe. Oft Patienten verschrieben, die das tragen von speziellen Befestigungen: Einlagen, Schienen und Bandagen. Sie kann verwendet werden, Tag oder Nacht. Alle Arten von fix die phalanx in position und erlauben es nicht, während des Gehens zu verschieben. Vorbehaltlich der Empfehlungen des Arztes, die regelmäßige tragen von Futter, die Knochen der großen Zehe und Ernährung, die Krankheit zurückziehen können.

Besondere Aufmerksamkeit wird empfohlen, pay-Schuhe. Wenn Sie sind wachsende Knochen in den Füßen, am besten ist es, aufzugeben, die schmalen Modelle. Den Vorzug geben zu müssen orthopädische Schuhe, die den Druck reduzieren, auf der phalanx und wird nicht zulassen, den Fuß weiter zu verformen. Die Schuhe sollten weich sein, komfortabel und praktisch keine Ferse (maximale Absatzhöhe 4 cm). Mit flachen Füße sollten ein Modell wählen, mit einer starren Ferse und Einlegesohlen. Es ist besser, Ihnen zu bestellen, unter Berücksichtigung aller Besonderheiten des Fußes.

Chirurgie

Entfernen verschmolzen die Knochen der mittelschweren und schweren hilft der Chirurg. Moderne Technologien, entfernen Sie die Knochen am kleinen Zeh und den anderen Zehen, es tut nicht erfordern eine lange Erholungsphase. Auch nach dem entfernen der Knochen, 3 Phasen, beginnt eine person zu Fuß in der Regel nach 3-4 Tagen. Während des chirurgischen Eingriffs verwendet eine spezielle Anlage, mit der das beschädigte Gelenk von innen. Sie sind aus Titan und werden während der operation in das Gelenk. Nach entfernt die Klumpen auf meinem Fuß in der Nähe der großen Zehe, ist die Ausrichtung der Phalangen, die verhindert, dass die re-Entwicklung eines hallux valgus. Es ist auch möglich, malotravtichnuyu Betrieb mit miniinvazivnykh Techniken. Während der Operation wird dieses Verfahren verwendet Mikro-Instrumente, die eingesetzt sind, die unter die Haut durch kleine Schnitte und schneiden Sie die Wucherungen. Ausführen der Operation am effizientesten hilft, die x-ray. Die Bedienung erfolgt nur mit einer kleinen Missbildung, oder wenn das Erscheinungsbild der Knochen in den Daumen.

Nach einer person Folgen müssen einige Regeln. Zum Beispiel, wählen Sie Schuhe aus natürlichen Materialien, einem niedrigen Ferse, und verwenden Sie Orthesen. Nach dem schneiden einen großen Aufbau erfordern das tragen von Reifen oder Halter.

Traditionelle Medizin

In der Behandlung von Knochen auf der Fuß nicht-invasive Methode ist, können Sie versuchen andere Möglichkeiten. Bevor Sie die Behandlung Naturheilmitteln-valgus-Deformität, ist es besser, einen Arzt zu konsultieren. Tools wie verschiedene Salben, Tinkturen, Kräuter-Kompressen und anderen Mitteln gegen Schmerzen und ödeme, die zur Behandlung bunions am Fuße des Daumen

Reduzieren Schmerzen, wenden Sie die folgenden Möglichkeiten:

  1. Bad von Salz und JOD. Halten Sie die Füße in heißem Wasser für mindestens 10-15 Minuten, mit dem Zusatz von 10 Tropfen JOD und 2 Esslöffel Salz.
  2. Die Kohlblätter zusammen mit Honig wird auch helfen, um loszuwerden, das schmerzende Schmerzen in den Gelenken. Getan werden muss auf dem Blatt, schneidet mit einem Messer und setzen Sie den Honig, dann die Kompresse angewandt, um schmerzende Stelle und befestigen einer bandage für ein paar Stunden.
  3. Brei von Kartoffeln hervorragendes Mittel im Kampf gegen die Schwellungen. Sie müssen zum raspeln von rohen Kartoffeln auf einer feinen reibe und fügen bewerben, um die Beule auf der großen Zehe.

Zur Verringerung der entzündlichen Prozess, die Sie verwenden können, propolis und Ton. Propolis kneten von den Händen bis Sie weich sind und gelten für den betroffenen Bereich. Sie können auch eine Tinktur mit einem Alkohol-basierte, die befeuchten Sie den Verband und wenden. Ton hilft, zu entfernen giftige Stoffe aus dem Gewebe. Es müssen erweichen in Wasser, dick ausgebreitet, einen Klumpen und lassen für 2 Stunden.

valgus

Vorbeugende Maßnahmen

Nicht zu wachsen Knochen im Bein nach der Behandlung sollten Sie sorgfältig überwachen Ihre Gesundheit. Müssen Sie eine richtige ausgewogene Ernährung. Die Ernährung sollte Lebensmittel, die Reich an Kalzium und anderen Mineralien. Auch Sie müssen aufgeben, die schwere körperliche Anstrengung für eine lange Zeit. Ersetzen Sie das harte training nach der Operation auf stretching-übungen der unteren Extremitäten.

Einhaltung von einfachen Regeln wird eine vollständige Befreiung von der Krankheit. Vergessen Sie nicht den Besuch der medizinischen institution, die nach der Operation. Alle sechs Monate müssen Sie besuchen eine Fußpflegerin und Chirurgen für die Inspektion. Im Falle von Beschädigung sollte sofort beginnen die Behandlung der Knochen in den Fuß, der große Zeh wieder.

09.08.2018