Hallux valgus-Behandlung zu Hause

Unter allen Arten von orthopädischen Pathologie ist einer der ersten Orte valgusdeformität des Fußes (um genau zu sein, die erste Zehe). Es würde scheinen, dass ein so weit verbreitetes problem identifiziert werden sollten, weil seiner Behandlung, es gibt bezoperatsionnye Techniken: die Verwendung von Reifen, Korrektoren, Bandagen, Einlagen.

Aber in der Praxis viele Patienten nicht wissen, wie die Behandlung von valgus-Deformität des Fußes, und ich fürchte, Sie müssen chirurgische Behandlung. Also haben Sie aus dem Besuch der Spezialisten erst, wenn die Verformung signifikant wird und beginnt, Unbehagen zu verursachen.

valgus

Beschreibung

Hallux valgus (auch bekannt als die valgus-Fehlstellung der ersten Zehe) ist eine krankhafte Umkehrung der ersten Mittelhandknochen medial, das führt zu einer Verzerrung der ersten Zehe nach außen. Diese Krankheit tritt am häufigsten bei Frauen mittleren Alters mit Schmerzen verbunden und führt zu Schwierigkeiten mit dem gehen, Probleme bei der Auswahl Schuhe.

Seine Erscheinung hallux valgus ist verpflichtet, die Anwesenheit des Schuhs: die tribal Siedlungen dieser Krankheit ist nicht gefunden, als Sie barfuß behält einen Konstanten Ton der Muskeln und sehnen der Beine. In den entwickelten Ländern die wichtigsten Ursachen von dieser Sorte, betrachten das tragen von ungeeignetem Schuhwerk und die Füße Platt. Weitere seltene Faktoren gehören:

  • Unzureichende oder übermäßige Bewegung;
  • die Auswirkungen von Traumata;
  • die Folgen von bestimmten Krankheiten (Rachitis, kongenitale Anomalien, polio, erbliche Schwäche des Bindegewebes);
  • übergewicht.

Geschwächt Weichgewebe einzustellen, halten Sie den Bogen, und Knochen "gehen". Die ersten Mittelfußknochens erfolgt, und neben Ihr Metatarsus-Gelenk wird instabil, was zu einer Verzerrung der ersten Zehe. Bleibende Verletzungen die Schuhe, die der innere Teil des erweiterten Fuß führt zu der übermäßiges Wachstum von Knochengewebe (Bildung von "bumps"), die Rauheit der Haut (Hühneraugen, Schwielen), chronische Entzündung der Gelenk/periartikulären Taschen. Das Verfahren für die anderen Teile des Fußes.

Wenn der Winkel zwischen den Mittelfußknochen nicht mehr als 5-20 ° und die finger abweicht, nicht mehr als 40 ° (d.h. es gibt I Grad hallux valgus), minor-Symptome: schmerzhafte Empfindungen erscheinen in den Abend und während der Nacht, vor allem, wenn Sie die Nacht Klammer komplett Weg geht. Die Haut rötet, Blasen erscheinen. Hallux valgus ist sich leicht.

Die Erhöhung der Winkel zwischen den Mittelfußknochen zu 20-30°, und die Abweichung von den finger-bis 40-70º (d.h., an der II Grad-hallux valgus) Schmerzen konstant wird, wächst die "Beule", die Haut an der Basis des ersten Fingers coarsens, erscheinen auf der Sohle Hühneraugen (durch unsachgemäße Belastung der Teile der Füße). Entzündung der periartikulären Taschen chronisch wird. In diesem Stadium, immer noch wirksamen konservativen nicht-chirurgische Behandlung, einschließlich der Verwendung von valgus des Reifens.

Wenn der Winkel zwischen den Mittelfußknochen übersteigt 30 ° und der erste finger abgelehnt, mehr als 70 ° (also Grad III hallux valgus), Schmerz nicht verschwindet, weil es verursacht nicht nur durch eine chronische Entzündung und atypische Belastung, aber auch durch die Kompression der Nerven in den Knochen verlagert. In dieser Phase, die Anwendung von orthopädischen designs bringt vorübergehende Erleichterung. Plyusne-phalangeal-Gelenk ist fast unbeweglich in seiner Projektion raue Haut können sich Geschwüre bilden. Zur Wiederherstellung der Funktionen des Fußes chirurgische intervention erforderlich.

Nach der Erkennung der pathologischen Abweichung der finger, der Arzt (in der Regel orthopädische oder trauma-Chirurg) verordnet die folgenden tests:

  • die definition der Beweglichkeit der Gelenke und die Funktion des benachbarten Fingern;
  • x-Strahlen (zur Berechnung der Winkel zwischen den Knochen, Knochen erkennen Veränderungen);
  • computer planotography (für die Analyse der Belastungen auf verschiedene Teile der Füße);
  • CT/MRT (zum erkennen der zugrunde liegenden Störungen in den Geweben, als eine Phase der präoperativen Vorbereitung);
  • die Konsultation des Neurologen (mit Beteiligung der Nerven).

In solchen Erkrankungen wie hallux valgus-Behandlung durch eine Operation ist auf verschiedene Arten möglich. In den frühen Stadien kann es korrigiert werden, die minimal-invasive Chirurgie (sehnen-Naht) richtet sich auf die Wiederherstellung der Muskel ziehen. Parallel dazu möglich, entfernen Sie das knöcherne Exostose ("Beulen"). In den mehr schweren Stadien verwendet Operationen, bei denen die gesägten Knochen und befestigen Sie Sie dann mit Metall-Strukturen zur Wiederherstellung der Achse. In besonders komplexen Fällen, bilden eine falsche Gelenk, oder schaffen künstlich.

Rehabilitation weiterhin für mehrere Wochen, während denen getragen speziellen Orthese oder bandage, entwickelt Schritt für Schritt ein weiches Gewebe. Nach dem entfernen Sie das Tuch/Verband verwenden Sie eine vollständige Palette von orthopädischen VORRICHTUNGEN, um zu verhindern, dass die re-auftreten von hallux valgus. Wenn ein eingreifen erforderlich ist, auf beiden Seiten, zuerst die operation auf der einen, ein paar Monate auf der anderen.

Behandlung von hallux valgus ohne Operation möglich ist. Zu stoppen seiner Entwicklung in den frühen Stadien kann:

  • tragen Sie bequeme Schuhe (große Zehe, niedrigen Ferse);
  • die Verwendung von orthopädischen Korrektoren, einschließlich der Nacht;
  • die Verwendung von speziellen Einlagen für die Normalisierung der Belastungen auf den Fuß, indem korrigiert wird, für den Bogen;
  • die Ernennung von physiotherapeutischen Techniken (massage, Ultraschall, Diathermie);
  • täglich therapeutische übungen;
  • regelmäßige Bäder für die Füße;
  • der Kampf gegen übergewicht.

Entzündung im Gelenk und im periartikulären Gewebe behandelt externe anti-entzündliche Medikamente, mit deren möglichen Unwirksamkeit von intra-artikuläre Verabreichung von Steroiden.

angewendet werden kann in jedem Stadium des hallux valgus, stark in der Nacht oder in Ruhe, denn das design des Gerätes ist nicht entwickelt, um getragen werden, unter den Schuhen. Ersten, tragen Sie eine bandage, für mehrere Stunden, und dann für die ganze Nacht.

Frühe Verletzungen können leicht korrigiert werden vollständig während des Schlafes: Sie nicht machen jede Anstrengung, und die Fehlstellung korrigiert wird. Eine weitere wesentliche Abweichung von den Knochen der Nacht die Bandage lindert Schmerzen, reduziert den Grad der deformation, und ist eine Variante der präoperativen Vorbereitung und postoperativen rehabilitation.

Nicht die Krankheit und nicht Ihr bringen, bevor die Operation. Start der Behandlung so bald wie möglich.

Auf unserer website finden Sie detaillierte Informationen über den therapeutischen nutzen von der Nacht Klammer, und erwerben es mit der Lieferung nach Russland. Manchmal haben wir Aktionen, können Sie eine Tag-gel-Einsätze als Geschenk beim Kauf einer Nacht Klammer.

Hallux valgus — das problem ist sehr verbreitet, vor allem unter den Frauen des Reifen Alters. Die Beulen an der Basis der großen Zehe nicht sehr schön Aussehen, und das Fortschreiten der Krankheit, die Pathologie verursacht erhebliche körperliche Beschwerden. Also, was ist die Behandlung für bunions an der großen Zehe? Welche Leistungen der modernen Medizin?

x-ray

Hässliche Beulen an den Beinen in den meisten Fällen nichts, wie valgus-Verformung der großen Zehe. Unter dem Einfluss dieser oder anderer Gründe, die änderung der Umverteilung der Last auf dem Fuß, das wiederum führt zur Ablehnung der Gelenk der großen Zehe, die aus der natürlichen Achse. Natürlich, solche änderungen Auswirkungen auf den status aller Knochen des Fußes — ohne Behandlung, die Fehlstellung allmählich deckt alle Phalangen und Gelenke.

In der Tat, eine solche Pathologie der Füße entwickelt, die unter dem Einfluss von vielen Faktoren ab — sowohl externe und interne. Erste auf der Liste der Gründe, die Sie angeben müssen, eine genetische Veranlagung — wenn die Mutter hat eine Missbildung von der großen Zehe, es gibt eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass derartige Bedrängnisse erscheinen und stoppen Sie Ihre Töchter. Durch die Art und Weise, die Risikofaktoren sind weibliches Geschlecht, wie in den Frauen des Reifen Alters ähnlich wie die Krankheit diagnostiziert wird, am häufigsten.

Darüber hinaus, die Krankheit ist oft verbunden mit dem tragen von unbequemen Schuhen mit hohen instabil Absätzen und schmale Zehen. Die Tatsache, dass diese Schuhe beim gehen schafft ein Ungleichgewicht — die Hauptlast fällt auf den Vorfuß.

Risikofaktoren gehören auch ein Flachbild-quer-Typ, in denen es zu einer änderung des Muskeltonus in den vorderen Teil des Fußes. Auf der anderen Seite übergewicht und schafft auch eine zusätzliche Belastung, die erhöht das Risiko von Missbildungen. Gelegentlich werden die Knochen in den Füßen sind die Folge des mechanischen Traumas, z.B. Verletzung, Fraktur oder Dislokation.

Leider, wie eine Krankheit der Füße ist ein weitverbreitetes problem. Und es ist sehr wichtig zu beachten, dass die Darstellung der Verformung in den frühen Stadien, wenn Sie noch beheben, ohne die Hilfe eines Chirurgen. In der modernen Medizin ist es üblich, zu reservieren, vier Stadien in der Entwicklung des hallux valgus Daumen:

  • Ersten Grades. Begleitet von einer leichten Abweichung des Daumens (weniger als 20 Grad) und ist mehr ästhetischer als körperliche Beschwerden.
  • In der zweiten Phase der Erkrankung ist die Durchbiegung Winkel von etwa 20-30 Grad.
  • Die Dritte Stufe ist gekennzeichnet durch den offset von 30-50 Grad, gibt es eine erste Verformung des anderen Phalangen des Fußes und eingeschränkte Bewegung in den Gelenken des Daumens.
  • In der vierten Phase, die Auslenkung der Winkel über 50 Grad, es gibt erhebliche Deformierung des gesamten Fußes, und die Patienten Klagen über ständige Schmerzen.

In jedem Fall sollte verstanden werden, dass eine solche Erkrankung des Fußes ist äußerst unangenehm und gefährlich. Daher, das Aussehen von kleinen Beulen an der Basis der großen Zehe, sollten Sie sofort suchen die Hilfe von der Fußpflegerin.

Natürlich, eine valgus-Deformität wird begleitet durch eine Reihe von charakteristischen Symptome. In der Anfangsphase sind, können Sie feststellen, das die Bildung von kleinen Unebenheiten, "pits" an der Basis der großen Zehe. Auf den ersten, die Patienten wahrnehmen, dieses Phänomen eher als ein kosmetischer Fehler, da keine körperlichen Beschwerden.

Aber mit der Entwicklung der Krankheit der große Zeh beginnt, die zu Abweichungen gegenüber den übrigen Phalangen. Die Patienten Klagen von schwere in den Beinen und Schmerzen, die angezeigt wird, während der längere Fuß, besonders in unbequemen Schuhen. In der Dritten Phase, der Schmerz wird zum ständigen Begleiter des Menschen. Oft sind die betroffenen Gelenke fangen an, sich entzündeten Weichteile Schwellung, und die Haut rötet. Die vierte Phase der Entwicklung der Krankheit ist gekennzeichnet durch die Verformung von fast allen Phalangen des Fußes — der Schmerz ist vorhanden ständig, auch in Ruhe.

Fotos valgus-Belastung

Vermute valgus-Verformung der großen Zehe ist nicht so schwierig, vor allem, wenn der patient um Hilfe gebeten, in den späteren Stadien der Krankheit. Es gibt jedoch auch andere Erkrankungen des Fußes, begleitet von den gleichen Symptome — zum Beispiel die Verformung des Skeletts in Zusammenhang mit arthritis, Gicht und andere Krankheiten. Deshalb ist der patient empfohlen, zu Unterziehen einige zusätzliche tests, insbesondere Röntgen-Untersuchung kann der Arzt sehen, die Anwesenheit von Verformung und der Grad der schwere, die jeweils Antworten auf die Frage, wie Sie zu behandeln wie eine Krankheit der Füße.

Das Aussehen der geringste Verdacht auf die Entwicklung von deformation, sollte einen Arzt konsultieren. Behandlung der Knochen am Daumen hängt weitgehend von der Phase der Erkrankung. In der Anfangsphase der situation kann korrigiert werden, durch konservative Mittel, in jedem Fall aber sollten Sie bereiten Sie für die Tatsache, dass die Therapie ist lang und umfangreich.

Wenn die entzündlichen Prozess zu beginnen, mit dem Arzt ist notwendig, Sie zu beseitigen, zu lindern, den Zustand des Patienten. Mit diesem Zweck, eine Vielzahl von anti — entzündlichen Medikamenten - die größte Wirkung in diesem Fall besitzen spezielle Gele und Salben.

Darüber hinaus ist es wichtig, auf die richtigen Schuhe. Von high heels und enge Socken haben, um aufgegeben werden zu Gunsten der bequeme Leder-Schuhe mit einer breiten Zehenbereich. Idealerweise werden die Schuhe orthopädische und erleichtert die korrekte Verteilung der Belastung auf den Fuß. Der Arzt wird auch wählen Sie eine geeignete Diät, die hilft, um Körpergewicht zu kontrollieren und reduzieren die Wahrscheinlichkeit von der Entwicklung des entzündlichen Prozesses.

Sehr nützlich wird die regelmäßige (tägliche) übung für die Füße, die helfen, die Wiederherstellung der Mobilität der Apparatur. Darüber hinaus sollten wir nicht vergessen, dass verspannte Muskeln auch dazu beitragen, die Verformung mit dem Ziel der Beseitigung dieses Risikofaktors Patienten beraten zu Unterziehen therapeutische massage.

Natürlich, die Therapie beinhaltet und alle Arten der Physiotherapie. Insbesondere Patienten angeboten werden therapeutische Bäder, sowie Elektrophorese mit Drogen -, Ultraschalltherapie, Fango-Therapie.

Die moderne Orthopädie bietet eine Vielzahl von tools, die helfen, korrigieren Sie die Fehlstellung in den frühen Stadien. Zum Beispiel, Patienten beraten, erwerben spezielle Einlegesohlen, bieten Entlastung des betroffenen Gelenks.

17.08.2018